Seit 1982

Wir bringen Holz
in Form

Seit der Gründung im Jahre 1982 bietet sich Sägewerk Weitental als professioneller Ansprechpartner für die Realisierung qualitativ hochwertiger Ware.

Inhaber Anton Gasser und Unterkircher Christoph stehen Ihren Kunden nämlich mit langjähriger Erfahrung, Fachwissen und stets individuellen Lösungen zu Seite. Sägewerk Weitental verarbeitet vorwiegend Fichten-, aber auch Lärchen-, Kiefern- und Tannenholz. Das Schnittholz kann sowohl PEFC als auch CE zertifiziert werden. PEFC steht für „Pan European Forest Certification“ und ist das europäische Zertifikat für nachhaltige Waldbewirtschaftung. CE steht für nach Festigkeit sortiertes Bauholz für tragende Zwecke. Sortiernorm ÖNORM EN 14081 bzw. ÖNORM DIN 4074:2003.

Lesen Sie weiter...
Sägewerk Weitental liefert:
  • Deckenholz
  • Kantholz
  • Brettware
  • Latten für Dächer
  • allgemeine Schnittware
  • und vieles mehr

Produkte

Entdecken Sie unser umfangreiches Produktionsprogramm.

Klicken Sie hier

Verarbeitung

Entdecken Sie unsere Holzverarbeitung

Klicken Sie hier

Zertifizierungen der Produkte

Unsere Produkte stammen aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern und kontrollierten Quellen. Wir sind im Besitz vom CE und PEFC Zertifikat. Unsere Rohstoffpartner sind Bergbauern und Waldbesitzer aus den italienischen Provinzen Bozen, Trient und Belluno und die nach PEFC zertifizierten Forstämter der Bayerischen Staatsforsten.

Das Kantholz des Sägewerks Weitental kann auf Wunsch des Kunden CE gekennzeichnet werden.

pefc - Sägewerk
ce - Sägewerk
https://www.youtube.com/watch?v=qhTd-LDTrSc

Interessieren Sie sich für unsere Dienstleistungen?

Kontaktieren Sie uns unverbindlich

Klicken Sie hier